Künstliche Intelligenz trifft additive Fertigung. Live am Ars
Electronica Festival.

Gemeinsam mit unseren Partnern – Kunstuni Linz, Ars Electronica Center & Blue Danube Robotics –  stellen wir am diesjährigen Ars Electronica Festival unter dem Thema „Artificial Intelligence – Das andere Ich“ aus und präsentieren das AI Music: Ein kollaboratives Robotersystem, das nicht den Musiker ersetzt und selbst Musik erzeugt, sondern das Instrument mit dem Musiker teilt und aufmerksam zuhört. Sobald AI Music genug gehört hat, kann es auf eigene Faust weitergehen oder sogar parallel spielen, denn es lernt von jedem, mit dem es interagiert. 3D-Druck macht das System sicher, sodass man sich voll und ganz ohne Sorgen auf die Musik konzentrieren kann.